Zur Werkzeugleiste springen
Skip to content

Kategorie: Urban Legends

Urbane Legenden sind kurze Ammenmärchen deren Quelle sich nicht mehr belegen lässt. Man kann sagen, dass es sich um diese geschichten hier um Gerüchte handelt, was jedoch zu weit hergeholt ist. Urbane Legenden werden meist mündlich, per e-Mail oder in Sozialen Netzwerken wiedergeben. Viele beruhen auf Tatsachen (z.B. die Geschichte vom Babysitter and the Clown) wurden jedoch um weitere unreale Tatsachen weiterentwickelt.

Nach Ländern sortieren: Legenden aus Amerika | Legenden aus Deutschland | Legenden aus England | Legenden aus Japan

Hier gibt es auch eine Liste mit Filmen, die auf Urbanen Legenden basieren

Wer Napoleon war, wird wahrscheinlich jeder wissen. Über dem wahrscheinlich größten Feldheer des 19. Jahrhunderts ranken sich etliche Mythen und Legenden. Ich erzähle euch nun, von einem besonders unheimlichen Mythos. Es heißt, dass Napoleon den Abend des 17. Juni 1815 in einem alten Bauernhaus verbracht hat. Dieses befand sich inRead More →

Der Countdown des "Red Room Summer" 2016: Danach gabs nichts zu sehen

Als „Red Room“ wird eine Internetseite im Deep-Web bezeichnet, welche, der Legende nach, Videos von Folter und Morden zeigen soll.

Hotel California ist ein Song der kalifornischen Band Eagles. Es erschien im Dezember 1976 auf ihrem gleichnamigen fünften Album. In dem Lied geht es um einen müden Reisenden, der an einem abgelegenen Hotel anhält und beschließt dort zu übernachten. Er bekommt sein Zimmer zugewiesen und erkennt bald, dass die HotelbewohnerRead More →

Der Massenselbstmord von Lemmingen ist ein Mythos der Walt Disney in seinem Tierfilm „Weiße Wildnis“, der 1958 produziert wurde,  ins Leben gerufen hat. Nach Recherchen der Canadian Broadcasting Corporation aus dem Jahr 1982 konstruierten Techniker einen schneebedeckten sich drehenden Tisch, um den Eindruck von wild umherirrenden Lemmingen zu erzeugen, dieRead More →

Der Spaghetti-Baum, war der erste Aprilscherz eines Fernsehsenders. Ausgestrahlt wurde die Dokumentation vom englischen Fernsehsender BBC im Jahr 1957. Der Kurzfilm wurde am 1. April 1957 in der BBC-Sendung Panorama ausgestrahlt und zeigt eine vermeintliche Spaghetti-Ernte im Kanton Tessin in der Schweiz. Der damals bekannte Radio- und Fernseh-Sprecher Richard DimblebyRead More →

Der Chupacabra, auch Chupacabras genannt, vom spanischen chupar (zu saugen) und cabra (Ziege) abgeleitet, ist ein Kryptide der beide Teile Amerikas bewohnt. Er wird meist in de lateinamerikanischen Gemeinschaft gesichtet, aber auch in Puerto Rico (erste Sichtung), Mexiko und in den Vereinigten Staaten von Amerika. Sein Name leitet sich vonRead More →

Bei „The Licked Hand“ (engl. „Die abgeleckte Hand“) handet es sich um eine Urbane Legende aus den Vereinigten Staaten, bei der es um ein Mädchen geht, die das erste mal abends alleine zuhause ist. Im örtlichen Radiosender ertönt eine Meldung über einen aus der Haft (oder Psychiatrie) entflohenenPsychopathen. Das Mädchen reagiertRead More →

Bei den Black Eyed Kids handelt es sich um ein Phänomen, bei dem Kinder im Alter von 10- bis 14 Jahren pechschwarz Augen haben und Menschen an Haustüren bitten hereingelassen zu werden. Die Legende zog erstmals in den 80ern in England ihre Kreise. Verbreitet wurde Sie vorwiegend mündlich aber auchRead More →

„Tara the Android“ ist eine menschenbasierte Puppe, die seit mitte 2015 ein großes Gesprächsthema auf Youtube ist. Die Geschichte zu „Tara the Android“ begann damit, als ein Youtuber ein Video von der Puppe hochlud, in der Sie „I feel fantastic“ singt (Video siehe unten). Schnell verbreiteten sich Mythen und LegendenRead More →

Datenschutz Designed using Hoot Du. Powered by WordPress.