Bei den Black Eyed Kids handelt es sich um ein Phänomen, bei dem Kinder im Alter von 10- bis 14 Jahren pechschwarz Augen haben und Menschen an Haustüren bitten hereingelassen zu werden. Die Legende zog erstmals in den 80ern in England ihre Kreise. Verbreitet wurde Sie vorwiegend mündlich aber auchRead More →

Dieser Mythos wird mit den aller ersten Pokémon-Editionen Grün und Rot aus Japan in Verbindung gebracht. Es wurde nämlich das Gerücht in die Welt gesetzt – welches sich übrigens bis heute hält – dass sich vermehrt Kinder im Alter von 10 bis 15 Jahren das Leben genommen haben. Wieso? WeilRead More →

Foto-Collage: June Yarham (via flickr)

Es klingt eigenartig zu Hören, dass es Menschen gibt, die eine Grünliche Hautfarbe haben. Doch dies sei verschiedenen Quellen zufolge schon desöfteren aufgetreten! Der Bekannteste Fall sind „Die Grünen Geschwister aus Woolpit (England)“. Die Grünen Geschwister von Woolpit (England) Die Grünen Geschwister von Woolpit waren zwei Kinder mit grüner Hautfarbe,Read More →

„The Hands Resist Him“ (dt. „Die Hände leisten Widerstand“) ist ein Gemälde von dem behauptet wird, dass es Verflucht ist. Das Gemälde wurde 1972 von Bill Stoneham gemalt. Die Legende Im Jahre 2000 machte das Bild, das bei Ebay zum Verkauf angeboten wurde, die Menschen sichtlich nervös. Das Bild, dasRead More →

Crying Boy

Giovanni Amadio, besser bekannt als Bragolin (* 1911 – 1981), war italienischer Maler. Bekannt wurde mit seinen Bildern über Weinenden Kinder. Sein bekanntestes Bild „Der weinende Zigeunerjunge“ (eng. Crying Boy, Bild oben) soll mit einem Fluch belegt sein, der bereits mehreren Hundert Menschen das Leben gekostet haben soll. 100%ig QuellenRead More →

Wer sieht ihn??

In amerikanischen Foren gibt es eine urbane Legende, den „Slenderman“. Ein riesiger, unheimlicher Mann mit einem leeren Gesicht und schlacksigen Gliedmaßen. Das Ding wurde ursprünglich als Maskottchen verwendet. Man versteckte es beispielsweise in Bildern (so a la „Wo ist Waldo?“). Lustigerweise entwickelte das Ding aber ein Eigenleben und es gabRead More →

Im Theater fällt einem Ehepaar ein, dass es vergessen hat, der neuen Babysitterin eine Handynummer zu geben, mit der es im Notfall zu erreichen ist. Der Mann geht raus ins Foyer und ruft zuhause an. Die Studentin notiert sich die Nummer und fragt bei der Gelegenheit, ob sie im ElternschlafzimmerRead More →

In The Babysitter and the Man Upstairs geht es um eine Babysitterin, die mehrmals von einem unbekannten Mann angerufen wird und in den 60er Jahren entstand. Ein jugendliches Mädchen passt auf zwei Kinder auf, deren Eltern ausgegangen sind. Sie bringt diese im Obergeschoss zu Bett und setzt sich unten insRead More →