fbpx

Markiert: Lost Place

Wollseifen

Wollseifen war eine Ortschaft auf der Dreiborner Hochfläche, unweit der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang, im heutigen Nationalpark Eifel.

Lopau

Lopau ist ein für die Öffentlichkeit weitgehend gesperrtes Dorf in der Lüneburger Heide. Es befindet sich auf dem Truppenübungsplatz Munster-Nord, an dessen äußersten Nordrand. Früher gehörte es zum Landkreis Uelzen, heute zur niedersächsischen Stadt...

Hashima Island

Die japanische Insel, die zur Stadt Nagasaki gehört, war bis 1974 ein unterseeisches Kohleabbau-Gebiet. Im zweiten Weltkrieg fanden dort 1300 chinesische und koreanische Zwangsarbeiter den Tod und wurden verscharrt oder ins Meer geworfen. 1959...

Geocaching

Geocaching, auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art elektronische Schatzsuche oder Schnitzeljagd. Die Verstecke („Geocaches“, kurz „Caches“) werden anhand geografischer Koordinaten im World Wide Web veröffentlicht und können anschließend mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht werden....

Urban Exploring

Abenteuer erleben, wie Indiana Jones, davon Träumt doch jeder. Doch in der Realität gibt es sie wirklich , die Menschen mit Enddeckergeist und Mut in Gefahr begeben. Ein sehr gefährliches Hobby das aber auch...