Vineta soll eine Stadt an der Ostseeküste gewesen sein, die bei einem Sturmhochwasser im 11. Jahrhundert, untergegangen sein soll. Wo genau die Stadt gelegen hat, ist fraglich, jedoch gibt es Vermutungen, dass Sie bei Wolin, Koserow, Ruden oder bei Barth gewesen sei. Erste Erwähnungen soll es cirka im Jahr 1075Read More →

Auf der Philippsburg in Sundewitt wohnte einst ein Herzog, der das Gut besaß; er hatte zwei Söhne. Als er auf dem Sterbebette lag, ließ er sich von ihnen die Versicherung geben, daß sie das Gut nicht teilen, sondern miteinander besitzen und verwalten wollten. Der Jüngere zog später nach Kopenhagen, umRead More →