Skip to content

Schlagwort: Sage des Altertum

Das Eichhornsche Haus in Tautenhain ist ein gefeites Haus, da geht seit undenklichen Zeiten bei Tag und Nacht eine schwarze Katze um, Niemand kann sich erinnern, daß sie je von irgend wem gefüttert worden sei, aber da sie Niemandem etwas zu Leide thut, so läßt man sie gehen. Nun sollteRead More →

Gibt es die vermeintlich verschollene Insel Atlantis wirklich oder hat der Philosoph Platon, die Geschichte nur Erfunden? Erstmals erwähnt hat Platon, die Insel in seinem Dialog „Timaios“ im 4 Jahrhundert vor Christus. Sie soll eine große Seemacht gewesen sein und innerhalb eines Tages infolge einer Naturkatastrophe untergegangenen sein. Ein weiteresRead More →

Bild von Augustin von Moersperg aus dem Jahr 1592 [Public domain]

Der Rattenfänger von Hameln ist eine der bekanntesten deutschen Sagen. Sie wurde in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Es wird geschätzt, dass mehr als eine Milliarde Menschen sie kennen. Selbst in fernen Ländern gehört sie häufig zum Schulunterrichtsstoff; besonders in Japan und in den USA ist sie sehr beliebt.

Hier finden Sie alle Sagen, rund um die Entstehung des bäckerssymbol – die Brezel. Leider weiß niemand genau, wo die Brezel zuerst gebacken wurde.

Datenschutz Designed using Hoot Du. Powered by WordPress.