UFO-Sichtungen und mysteriöses Maps-Bild in Magé

In Mage, Brasilien geht aktuell viel mysteriöses vor sich. Dort werden von gelbe und rote Objekte über dem Himmel berichtet. Zudem findet sich auf Google-Maps ebenfalls ein mysteriöses Bild.

Seit wenigen Tagen werden in den Sozialen Netzwerken Videos von gelbe und rote Objekte gepostet, die über dem Himmel von Magé, nördlich von Rio de Janeiro, zu sehen sind. Um was es sich genau handelt ist unbekannt. Jedoch verschwinden von den Plattformen zunehmend immer mehr Videos des Phänomens, auf mysteriöse Art und weise. Vertuschen die Sozialen Medien im Auftrag der Regierung in Brasilien die Sichtung eines UFOs?

Der Lichtstrahl auf Google-Maps
Der Lichtstrahl auf Google-Maps

Zudem wurde in Google-Maps, in der Nähe von Magé, etwas seltsames gefunden. Zoomt man links von Pau Grande in den Wald, erkennt man einen Art Lichtstrahl. Dies fechtete die Diskussion rund um das Magé-Phänomen weiter an.

In einer Erklärung von Google erklärte ein Sprecher, was der Fehler auf dem Bild ist: „In diesem Fall ist das, was die Leute in den Bildern sehen, eine Reflexion, die den Sensor des Satelliten vorübergehend überlastet. Im Wesentlichen reflektierte die Sonne genau im richtigen Winkel von der Oberfläche dieses Gebäudes, um den Satelliten kurz zu blenden. Dies ist ein ziemlich häufiges Phänomen.

Skeptiker haben argumentiert, dass die Lichter über Magé einfach Fallschirmspringer waren, die mit Pyrotechnik, chinesischen Laternen oder Drohnen ausgestattet waren. Dies werden aber Anhänger der UFO-Theorien nicht befriedigen.

Brasilien ist schon lange Hotspot für UFO-Phänomene. Einer der bizarrsten Fälle ereignete sich 1996, als mehrere Personen behaupteten, Zeuge einer seltsamen außerirdischen Kreatur zu sein, die durch die Straßen von Varginha City streifte. Das großköpfige, braunhäutige, 5 Fuß große Wesen sah aus wie „der Teufel“ und wurde zum ersten Mal an einem Januarnachmittag von drei Frauen entdeckt. Es wurden mehrere andere Sichtungen gemeldet, und sogar das Wall Street Journal nahm die Geschichte auf . So albern es auch klingen mag, es existiert immer noch als einer der berühmtesten Fälle Brasiliens.

Bildquellen

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Woche von Steffen.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #6063
    Steffen
    Verwalter

    In Mage, Brasilien geht aktuell viel mysteriöses vor sich. Dort werden von gelbe und rote Objekte über dem Himmel berichtet. Zudem findet sich auf Goo
    [Lese den kompletten Artikel]

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.