Markiert: Naturphänomen

Hessdalen-Lichter

Als Hessdalen-Lichter oder Lichter von Hessdalen wird ein seit Dezember 1981 dokumentiertes Phänomen in Norwegen bezeichnet, das bis in die heutige Zeit immer wieder beobachtet und gefilmt und/oder fotografiert wird. Die Lichter werden zuweilen...

Wanderner Steine

Die „Wandernen Steine“ ist ein Phänomen, welches 2014 erstmals in einem ausgetrocknetem See im Death Valley-Nationalpark gesichtet wurde. Die Steine wiegen bis zu 350 Kilogramm und „wandern“ im Winter immer wieder wenige Zentimeter. Sie...