fbpx

Underground-Secrets.org .::: Dein Mythenportal :::.


.: Anzeige :.

Emela-ntouka, ein angeblicher Dinosaurier | Bild: Tim Bertelink

5 Kryptide, die es anscheinend gibt

Kryptide sind Lebewesen, für deren Existenz es nur schwache und zweifelhafte Belege gibt. Zu den bekanntesten zählen Big Foot, das Seeungeheuer von Loch Ness, Yeti oder Mothman.  Es gibt verschiedene Unterarten von Krypide. Dazu...

Eine Miltärische Übung mit Leuchtkugeln

Die Greifswalder-Lichter

Das Ereignis unter der Bezeichnung Greifswalder-Lichter fand am 24.August 1990 an einer Bucht in der Ostsee statt. Doch was die etwa hundert Personen dort am Himmel gesehen haben wirft heute noch fragen auf.  Beschreibung...

X Faktor: Diese Geschichten sind wirklich passiert

X Faktor: Das Unfassbare ist Kult. Seit nun 20 Jahren läuft die Mystery-Serie, in der man Geschichten nach deren Wahrheitsgehalt bewerten muss, im Fernsehen. Die Folgenden Geschichten, aus X Faktor, basieren auf realen Ereignissen und zuverlässigen Quellen.

Die Unfallstelle von Mike Edwards

Ungewöhnliche Todesfälle

Die Fernsehserie „1000 Wege ins Gras zu beißen“ zeigt uns regelmäßig wie einfach und kurios es ist zu sterben. Die nachfolgenden Unglücke sind in der Tat so passiert und gelten als kuriose Todesfälle, wobei einige auch mit der satirischen Auszeichnung „Darwin-Award“ ausgezeichnet wurden.

Ein Zombie | Foto: Gage Skidmore via Flickr

Zombies: Ein Wahrer Mythos oder gruseliger Unfug?

Ein Untoter wandert durch die Straßen und sucht nach Überlebenden zum Fressen. Diese Szenen sehen wir immer wieder in sogenannte Zombiefilmen und -serien, wie „The Walking Dead“ oder „Dawn of the Dead“. Doch wie entstand der Mythos der Zombies und gibt es Sie in Wirklichkeit?

Was für ein Zufall!

Von Zufall spricht man in der Regel dann, wenn für ein einzelnes Ereignis oder das Zusammentreffen mehrerer Ereignisse keine kausale Erklärung gegeben werden kann. Die folgenden Erzählungen sind Ereignisse, die man nicht erklärten kann.