Die Kameraaufnahme des Unfalls von Tom Pryce

Die Fernsehserie „1000 Wege ins Gras zu beißen“ zeigt uns regelmäßig wie einfach und kurios es sein kann zu sterben. Die nachfolgenden Unglücke sind in der Tat so passiert und gelten als kuriose Todesfälle, wobei einige auch mit der satirischen Auszeichnung „Darwin-Award“ ausgezeichnet wurden.Read More →

Die Russische Firma KrioRus hat sich ein spektakuläres Ziel gesetzt. Sie wollen „den Tod austricksen“, durch das Einfrieren von Gehirn oder ganzen Körpern. Ob dies funktioniert ist fraglich, jedoch arbeiten Wissenschaftler bereits daran, Möglichkeiten zu testen. Im Fachbereich wirds dieses Vergehen als Kryonik bezeichnet. Etwa 70 „Patienten“ haben sich bereits freiwilligRead More →

Ein Zelt der Wandergruppe nach dem Auffinden am Djatlow-Pass

Die Aussagen der Schwester eines der Opfer offenbart einen neuen Blickwinkel auf den rätselhaften Dyatlov-Pass-Vorfall aus dem Jahre 1959. In einem Interview mit der BBC schildert Tatyana Perminova, dass sie diejenige war, die damals als Zwölfjährige bei ihnen zu Hause ans Telefon ging, als die Behörden mit der erschütternden Nachricht anriefen, dass ihr BruderRead More →

Elisa-Lam im Aufzug

2013 veröffentlichte das Los Angeles Police Department die Aufzeichnung einer Überwachungskamera eines Fahrstuhls des Cecil Hotels. Darin zu sehen, eine junge Frau, namens Elisa Lam, die sich merkwürdig verhält. Sie scheint verfolgt zu werden oder besessen zu sein. Das Video sorgt bis heute für viele Spekulationen im Netz. Doch wasRead More →